Start » Featured, Schokolade

Veilchenschokolade

3. 03. 09 No Comment

Veilchenschokolade

Veilchenschokolade

Manchmal verwendet man das Wort “blumig” ja um den Geschmack von etwas zu beschreiben, das gar nichts mit Blumen zu tun hat. Bei dieser Veilchenschokolade ist das natürlich anders. Denn diese schmeck tatsächlich blumig. Nach Veilchen eben.

Diese besondere Geschmacksnote bekommt die Schokolade durch die Zugabe von Veilchenessenz. Und durch eine Verpackung, die wunderbar zum Inhalt passt. Eine gemalte Blüte auf Seidenpapier während die darin befindeliche Schokolade nochmal in bunte Aluminiumfolie eingewickelt ist.

Ehrlich gesagt habe ich vorher noch nie den Geschmack von Veilchen ausprobiert. Aber nun weiß ich auch diese blumige Note zuzuordnen. Dazu kommen wunderbare Aromen der Schokolade selbst. Diese hat einen Kakaoanteil von 65% und ist damit auch schön kräftig. Gesüßt wird mit Rohrzucker. So entsteht eine wunderbar aromatische Schokolade deren blumiges Aroma alles schön dezent umgibt und abrundet.

Inhaltlich findet man neben dem Rohrzucker und der Vanilleessenz nur noch Kakaomasse und Kakaobutter sowie das weniger gut zu den restlichen hochwertigen Zutaten passende Sojalecithin.

Wer eine besondere Tafelschokolade ohne Füllung aber mit besonderer Note sucht, wird von diesem Produkt begeistert sein. Durchdie schöne Verpackung eignet es sich auch sehr gut als Geschenk.

Bezugsquelle: Chocolats de Luxe

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.