Start » Pralinen

Süße Heimat (EM-Genuss Rumänien)

17. 06. 08 No Comment

suse-heimat.jpgNein, wir sind nicht fündig geworden, was Rumänische Schokolade angeht, allerdings haben wir ein anderes Interessantes Projekt gefunden. Ingrid Eichstill vom Referat der Frauenarbeit und Brauchtumspflege im Verband der Siebenbürger Sachsen in Österreich produziert mit der Konditorei Grellinger in Gmunden eine an Siebenbürgen erinnernde Praline mit deren Erlös ein Hilfsprojekt in Rumänien finanziert werden soll. Viele Siebenbürger-Sachsen sind zu Zeiten des Kommunismus nach Deutschland und Österreich geflüchtet, als die Repressionen gegen nicht-rumänische Bevölkerungsgruppen zu groß wurden. Sehr Heimat und Traditionsverbunden sind sie aber immer noch.

Selber kenne ich Siebenbürgen nur aus Erzählungen und von Photos. Ich war also gespannt wie es schmeckt. Aufgebaut ist die Praline aus eine knackigen dunklen Schokoladenhülle worin eine weiche Schkoladencreme enthalten ist. Im Zentrum dieser Schokoladencreme sitzt eine in Weinbrandt eingelegte Rosine. Diese sorgt für den letzten kleinen Pfiff, der die Pralinen zu etwas besonderem machen. Die Füllung schmeckt vor allem nach Schokolade und nicht nach irgendwelchen glycerinsuppen die sie weich halten. Das ist angenehm und, ohne es genau zu wissen, vermute ich, dass in dieser Praline keine unnötigen Zusatzstoffe enthalten sind.

Insgesamt ist diese Praline eine sehr runde Kreation und ich kann sie nur empfehlen. Hier ist die Bestelladresse zu finden.

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.