Start » Schokolade

Zartbitterschokolade von Frau Behrens Torten

26. 05. 13 No Comment

Zartbitterschokolade von Frau Behrens TortenEinige von euch mögen es schon mitbekommen haben: Ich ziehe bald nach Berlin um. Wobei „bald“ etwas untertrieben ist: Morgen um 8 Uhr steht das Umzugsunternehmen vor meiner Tür. Und schon bei der Besichtigung hat mich die Maklerin auf „Frau Behrens Torten“ als sehr gute Konditorei hingewiesen. Was lag also näher, als nach Unterschrift unter den Mietvertrag dort mal vorbeizuschauen? Und dort habe ich dann gleich eine hausgemachte Tafelschokolade „Zartbitter“ mitgenommen.

Was zunächst äußerlich auffällt, ist die Tafelgröße. Kleinere Täfelchen sind wir ja öfters mal gewohnt. Aber mit 125 Gramm fällt diese etwas größer aus, als übliche Tafeln mit 100 Gramm. Und das sieht man auch der Verpackungsform auch gleich an. Öffnet man die Verpackung, so bemerkt man als Nächstes die Oberfläche der Tafel: Sie hat wabenförmige Erhebungen, die ich in dieser Form sonst noch nirgends gefunden habe.

Die Tafel selbst ist dadurch auch nicht in kleine Rippchen unterteilt und bricht so eher unregelmäßig. Nimmt man ein Stück in den Mund, hat man einen relativ harmonischen Schokoladengeschmack. Allerdings finde ich den Charakter des Kakaos recht schwach. Ok eben aber ohne besondere Note. Positiv ist, dass es kaum Bittertöne gibt. Unangenehm finde ich, dass die Schokolade für eine 60%-Tafel recht süß ausfällt.

Kommen wir zu den inneren Werten. Ausgewiesen auf der Verpackung sind Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Sojalecithin und Vanilleexktrakt. Gerade die letzten beiden sind bekanntlich nicht so meine Günstlingen.

Insgesamt eine Tafel, die mir leider nicht so zusagt. Ich werde ab morgen mal die Torten probieren gehen und hoffe, dass mir diese mehr zusagen.

Bezugsquelle: Frau Behrens Torten (Berlin)

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.