Headline
[6. 04. 13 | No Comment]
Selbstbeschreibbare Schokolade

Letzten Sommer habe ich im Schokoladenmuseum in Geispolsheim noch eine Tafel mitgenommen, die etwas ganz Besonderes ist. Genau genommen kannst du sie selbst zu etwas ganz Besonderem und Einzigartigem machen: Die Schokolade ist nämlich von einem selbst beschreibbar. Das ist doch mal eine nette Geschenkidee!

Weiterlesen in "Selbstbeschreibbare Schokolade" »
Durchstöbern

Schokolade »

[8. 12. 13 | No Comment]

Naschen und etwas Gutes bewirken liegt manchmal ganz dicht beieinander. Mit der Bioschokolade “Ick bin eene Berliner Tafel” geht der Erlös des Verkauf an die Berliner Tafeln. Hier meine Vorstellung der Tafel als kleines Video:

News »

[4. 12. 13 | 2 Comments]

Tja, da hat Ritter Sport wohl den Negativ-PR-Coup des Jahres gelandet: Man zofft sich mit Stiftung Warentest um “natürliches” Piperonal-Aroma – nun auch auf rechtlichem Weg. Dabei ist der Schlagabtausch wie ich finde ziemlich lächerlich.

News »

[27. 11. 13 | No Comment]

Du hast dieses Jahr noch keinen Adventskalender für deine Liebsten? Dann aber hurtig – es sind schließlich nur noch vier Tage. Mein Tipp: Nutze die Schokosticks von Rausch dafür. Du bekommst sie sogar in einer dekorativen Holzbox zu 24 Sticks schon fertig vorbereitet.

News »

[19. 10. 13 | No Comment]

Vor meinem Umzug, der heißen Sommerphase (da verschickt man keine Schokolade) und nach meiner angekratzten Stimme mit viel Verzögerung nun mein endlich mein Verlosungsvideo zu dieser Aktion:

Schokolade »

[15. 09. 13 | No Comment]

Mit lovechock habe ich hier ja schon einige Varianten von „roher“ Schokolade vorgestellt, die mit zusagen. Nun habe ich im Bioladen einen Riegel ombar in die Hand bekommen und zum Test mitgenommen. Genauer die Sorte „BioLive Kokosnuss Schokolade“.
Dabei erinnert die ombar viel mehr an eine kleine Tafel. Auch wenn sie mit 38 Gramm sogar noch einen ticke weniger wiegt. Preislich lag die Tafel ebenfalls bei um die 3 Euro, sodass sich hier beide Hersteller recht ähnlich sind.